Musik ist für mich...

zurück

Dieter Falk

Produzent

Musik ist für mich Bewegung. Sie reißt mich mit und hält mich jung. Geht mir immer im Kopf herum - meine Frau sagt, ich sollte das doch wenigstens nachts mal abschalten. Letzteres passiert natürlich deshalb, weil ich mich den ganzen Tag über fast ausschließlich mit Musik beschäftige. Mit Grooves, die hoffentlich den Zuhörer mitwippen lassen, mit Melodien, die hoffentlich Ohrwürmer werden. Mit Harmoniewendungen, die mir immer schon am besten gelangen, wenn ich Bach mit Jazz gekreuzt habe. Im Übrigen: So weit sind die beiden Letztgenannten gar nicht voneinander entfernt. Musik ist so vielschichtig, weil sie sich täglich erneuert. Schon erstaunlich, was man aus zwölf Tönen alles machen kann. Musik ist Bewegung - natürlich auch deshalb, weil ich selten am Piano still sitzen bleiben kann. Musik bringt mich aber auch zur Ruhe. Und zwar am besten, wenn ich abends das Licht lösche und am Flügel musikalisch meditiere. Dann komme ich der Sache auf den Grund: Der Sache mit der Kreativität. Dem Ding mit dem Kreator. Dem Gespräch mit Gott.


Copyright Evangelische Kirche in Deutschland2017 | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: Dienstag, 20. Juni 2017 12:24