Sonnabend, 01. Dezember 2012Gräfenwarth, St. Martinskirche

Advents- und Weihnachtsmusik mit einer Choralkantate über „Morgenglanz der Ewigkeit“ von Friedemann Fischer, den Arien „Es schallt die Posaun“ und „Das Volk, das im Finstern wandelt“ aus dem „Messias“ von Georg Friedrich Händel sowie Werken von Johann S

Manuel Meyer (Bass), Susann Schuster (Querflöte), Burkhardt Fischer (Trompete), Cornelia Ghita und Ulrike Fische (Violine), Gabriele Hucke (Viola), Claudi Firl (Violoncello), Singkreis Gräfenwarth, Leitung und Orgel: Kantor Friedemann Fischer



Copyright Evangelische Kirche in Deutschland2018 | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-01-23