Mittwoch, 11. Juli 2012Oldenburg, St. Lamberti

"Gott gab uns Atem" - Musik für Bläser. Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Frigyes Hidas, Traugott Fünfgeld, Reinhard Gramm, Thomas Albus und Michael Schütz

Auswahlbläserkreis und Projektchor aus den Posaunenchören der Ev.-luth. Kirche Oldenburg, Leitung: Landesposaunenwart Christian Strohmann, Lesung: Pastorin Nicole Ochs-Schultz

Fotoimpressionen

Das 193. Konzert des EKD-Projektes “366+1, Kirche klingt 2012″ erschallt in der St. Lamberti-Kirche in Oldenburg. Unter der Leitung von Landesposaunenwart Christian Strohmann spielen der Auswahlchor der Posaunenwerkes und ein Projektchor aus Mitgliedern der Posaunenchöre der Oldenburger Landeskirche.

Im Mittelpunkt steht dabei das Leit-Lied der Woche “Gott gab uns Atem, damit wir leben” (EG 432).

Zu hören sind zudem Werke von Klassikern wie Johann Sebastian Bach (1685-1750) und Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) bis hin zu …

… zeitgenössischer Blechbläsermusik des ungarischen Komponisten Frigyes Hidas (1928-2007) sowie von Reinhard Gramm (*1961), Michael Schütz (*1963), Prof. Thomas Albus (*1964) und Traugott Fünfgeld (*1971).

Vom Konzert am Vortag brachte Landeskirchenmusikdirektor Johannes von Hoff (l.) die Chronik mit, um sie an Nicole Ochs-Schultz, die Landesobfrau des Posaunenwerkes Oldenburg, weiterzureichen.

Fotos: Harry Köster (Oldenburg)



Copyright Evangelische Kirche in Deutschland2018 | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-01-23