Dienstag, 03. April 2012Schmalkalden, St. Georg

Musikalischer Passionsgottesdienst - Dietrich Buxtehude: "Membra Jesu Nostri"

Dekan Michael Bedbur (Liturgie und Predigt); Collegium vocale smalcaldensis, Leitung: Bezirkskantor Andreas Conrad

Fotoimpressionen

Das 94. Konzert im Rahmen der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ der EKD findet in der Stadtkirche St. Georg in Schmalkalden statt

Klaus-Martin Bresgott vom Kulturbüro des Rates der EKD übergibt die Chronik aus dem hessischen Schlüchtern an Dekan Michael Bedbur und Dekanatskantor Andreas Conrad im thüringischen Schmalkalden. Das Dekanat gehört zur Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Dekanatskantor Andreas Conrad begleitet die Gemeinde beim Leitlied der Woche: “Ehre sei dir, Christe” (EG 75)

Vor der Predigt erklingen die ersten Kantaten aus “Membra Jesu Nostri” von Dietrich Buxtehude (1637-1707). Es singt das collegium vocale smalcaldensis und es spielt die Mitteldeutsche Barock Compagney

Sopran: Agnes Kretzer

Alt: Anne-Luise Oppelt

Martin Luther predigte 1537 vor dem Schmalkaldischen Bund in St. Georg

Dekan Michael Bedbur predigt über Philipper 2, 5-11

Nach der Predigt erklingen die Kantaten V und VII der “Membra Jesu Nostri” von Dietrich Buxtehude (Text: Arnulf von Löwen OCist, um 1200-1250)

Tenor. Andreas Conrad; Bass: Lars Kretzer

Co-Cembalistin: Anja Conrad

Die Fotos aus der fast 600 Jahre alten spätgotischen Hallenkirche St. Georg sind von Andreas Schoelzel



Copyright Evangelische Kirche in Deutschland2018 | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-01-23