Sonntag, 01. April 2012Kaufungen, Stiftskirche

Gottesdienst und Johannespassion

Gottesdienst mit Uraufführung der Choralbearbeitung des Leitliedes von Ulli Götte. Ensemble „in process“, Ulli Götte (Leitung), Martin Baumann (Orgel)

Fotoimpressionen

Das 92. Konzert im Rahmen der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ der EKD findet in der Stiftskirche Kaufungen statt. Die Reihe ist damit in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck angekommen. Dekanin Carmen Jelinek begrüßt die Gemeinde und ihre Besucher zum Palmsonntag

LKMD Christa Kirschbaum (l, Evangelische Kirche Hessen-Nassau) übergibt die Chronik an LKMD Uwe Maibaum (r, Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck)

Ulli Götte bei der Uraufführung seiner Choralbearbeitung zum Leitlied der Karwoche “Ehre sei dir, Christe” (EG 75)…

gemeinsam mit dem Ensemble “in process”: Judith Gerdes (Oboe), Nina Osina (Violine), Regine Brunke (Violoncello), Jörg Müller-Fest (Vibraphon)

Wandmalerei in der fast tausendjährigen Stiftskirche Oberkaufungen (Nordseite Querschiff)

Bezirkskantor Martin Baumann begleitet die Gemeinde an der Orgel

Das Ensemble “in process” spielt Façades von Philip Glass (*1937) und Werke von Ulli Götte

Dekanin Carmen Jelinek predigt über Jesaja 50, 4-9

Von Ulli Götte erklingt die “Kleine Suite” 2004

Zum Ende des Gottesdienstes verabschiedet Dekanin Carmen Jelinek die Besucher des 92. Konzertes im Rahmen der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ mit dem Segen. Die Fotos hat Andreas Schoelzel am 1. April in der Stiftskirche Oberkaufungen gemacht



Copyright Evangelische Kirche in Deutschland2018 | Datenschutz | Impressum | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-01-23